Coaching

Gesund kommunizieren in Familie und Beruf

Beziehungen geben dem Leben Sinn und fordern gleichzeitig heraus.

In Konflikten zieht sich der eine Typ defensiv zurück und der andere Typ fordert aggressiv. Nur wenige verhalten sich assertiv. Darunter verstehe ich:

„Für die eigenen Bedürfnisse und Werte einstehen und gleichzeitig die Bedürfnisse und Werte des Anderen berücksichtigen.“

Teil der der assertiven Kommunikation sind bestimmte Kommunikations-Werkzeuge, wie …

… Aktiv Zuhören
… Ich-Botschaften
… Umschalten bei Widerstand.

Leider haben wir diese Art zu sprechen weder in der Schule noch durch unsere Eltern gelernt. Deshalb ist sie uns nicht geläufig. Davon gelesen zu haben, reicht nicht aus.

Mit Sicherheit Konflikte lösen

Deswegen unterstütze ich Sie im Coaching, wie Sie Konflikte …

… mit Ihrem Kind so lösen, dass es nur Gewinner gibt
… mit anderen Menschen lösen, die Ihnen wichtig sind

Dazu …

… führe ich Sie in die Sprache der gesunden Kommunikation ein
… trainiere mit Ihnen an Beispielen aus Ihrer Situation
… begleite Sie in die „Verhandlung“
… moderiere ich die „Verhandlung“


Starten Sie hier Ihre Anfrage

Selbstverständlich gehe ich vertraulich mit Ihren Daten um.

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Betreff

Ihre Nachricht

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen. Selbstverständlich behandle ich Ihre Daten vertraulich.


Coaching im Rahmen von Hilfe zur Erziehung
Die Fertigkeiten trainieren, bis Sie sie beherrschen – das Eltern-Onlinetraining
Übersicht über die Kommunikations-Werkzeuge im Vortrag „Felix, lass das – Sara, mach mal!“